Diese Website benutzt Cookies.
Klicken Sie hier für mehr Informationen.Schließen

Winterurlaub im Silvrettagebiet - dem Himmel ganz nah ...

Winterurlaubstage im tief verschneiten Galtür sind märchenhaft, einzigartig und wunderschön, denn das Winterwunderland mit seinen funkelnden Schneekristallen und zahlreichen Facetten zeigt sich jeden Tag aufs Neue von seiner zauberhaften Seite. Tanken Sie Kraft in den Winterbergen und seien Sie dem Himmel ganz nah!

 

Ziehen Sie Ihre Schwünge auf den traumhaften Berghängen und genießen Sie auch abseits der Pisten die beeindruckende Landschaftsidylle beim Winterwandern, Schneeschuhwandern oder bei einer geselligen Rodelpartie sowie beim Aufwärmen in den urigen Berghütten.

 

 

Skifahren

Galtür liegt im Herzen der Silvretta-Gebirgsgruppe, umgeben von zahlreichen Dreitausendern. Das am höchsten gelegene Skigebiet im Tiroler Paznaun begeistert Skifahrer, Snowboarder und Langläufer mit der hohen Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende April. Die tollen Pisten, Loipen und Snowparks im Silvapark sind weit über Österreich hinaus bekannt.

Mehr Informationen
Langlaufen

Langlauf ist die dynamische Herausforderung für Ausdauer- und Wellnesssportler und die Höhenlage macht Galtür zu einem idealen Urlaubsziel für Langläufer. Von 1.377 m bis über 2.000 m Seehöhe finden Hobbysportler sowie Spitzenathleten bestens präparierte Loipen aller Schwierigkeitsgrade in unberührter Natur vor.

 

Aufgrund der Schneesicherheit sind die Loipen von Anfang Dezember bis weit ins Frühjahr hinein schneesicher und bieten somit optimale Trainingsbedingungen für jedermann. Auf knapp 74 Kilometern gespurter Loipen finden Sie hier beste Bedingungen vor. Die Benützung der Loipen ist kostenlos.

Mehr Informationen
Skitouren

Die SILVRETTA mit Ski und Fellen erklimmen, das ist und bleibt ein Klassiker! Vom Pulver des Hochwinters bis hin zu den Firnfestspielen des Frühlings, vom harmlosen Bummel bis zur ausgewachsenen, anspruchsvollen Hochtour, es gibt in den Ostalpen wenige Gebiete, die mit der verschwenderischen Vielfalt der Silvretta mithalten können. Abgeschieden vom großen Massentourismus konnte sich die Bergwelt hier ihre Schönheit erhalten.

 

Doch die Gefahren des Hochgebirges sind besonders im Winter nicht zu unterschätzen, daher empfehlen wir eine Tour mit den qualifizierten Berg- und Skiführern in Galtür zu planen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten lernen Sie, Ihre Augen sowohl für die Schönheiten als auch für die Gefahren des Berges zu öffnen.

Eislaufen und Eisstockschießen

Als eine der ältesten und einfachsten Eissportarten überhaupt ist Eislaufen und Eisstockschießen die ideale Gelegenheit, um in geselliger Runde Spaß zu haben. Selbstverständlich müssen Sie Ihre Schlittschuhe nicht selbst in den Winterurlaub nach Österreich mitbringen. Ein Eislaufschuh-Verleih direkt am Eislaufplatz hält die passenden Modelle für jeden bereit.

Winterwandern

Genießen Sie die herrlich verschneite Bergwelt in und um Galtür mal ganz ohne Skier an den Beinen! Mehr als 60 Kilometer an romantischen Winterwanderwegen können Urlauber bei einem Winterurlaub in Galtür erkunden. Die Wege führen Wanderer in die herrliche Schneelandschaft des Paznauntales in Richtung Mathon, ins Jamtal, zum Zeinisjoch oder auf die Bieler Höhe. Als kundige Bergführer und Bergsportwanderführer beraten und informieren wir Sie aber auch sehr gerne persönlich über die vielfältigen Winterwandermöglichkeiten in Galtür.

Kontaktieren Sie uns!
Wir senden Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!
Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.