Umsorgt – bei uns am Berg

Seien Sie unbesorgt –
wir kümmern uns!

Damit Sie möglichst sorgenfrei erholsame Tage bei uns verbringen können, haben wir umfassende Vorkehrungen zu Ihrem Schutz und Wohlbefinden getroffen. Gerne möchten wir Sie im folgenden über die Maßnahmen informieren, welche stetig überprüft und wenn nötig aktualisiert werden.

Aktuelle Corona-Informationen

Sorglos durch den Urlaub

Trotz der aktuellen Rahmenbedingungen, dürfen wir Ihnen versichern, dass uns Ihre Zeit bei uns wichtig ist und Ihr Wohlbefinden dabei immer an erster Stelle steht. Ebenso sind wir Teil der landesweiten Initiative „Sichere Gastfreundschaft“.

Unsere Mitarbeiter messen täglich ihre Temperatur vor Arbeitsantritt und sind geimpft. Ebenso halten wir uns strikt an die Empfehlungen der lokalen Gesundheitsbehörden.

Ihre Familie Peter Lorenz
mit dem gesamten Team

Ab sofort ENTFALLEN im Hotel, in Restaurants, in Skigebieten und im Handeln alle G-Regeln. Es ist kein Nachweis mehr erforderlich. Die FFP2-Maskenpflicht gilt in Innenräumen und in öffentlichen Verkehrsmitteln (auch in den Skigebieten).

Im gesamten Hotel- und Restaurantbereich herrscht keine Maskenpflicht. Im Einzelnen sind es folgende Maßnahmen:

  • Die flächendeckende Grundreinigung und Desinfektion sind bei uns Standard.
  • Erhöhte Desinfektion aller Kontaktflächen.
  • Um den Mindestabstand zu gewährleisten, wurde die Restaurantmöblierung angepasst.
  • Die Möglichkeit zur Handdesinfektion ist in allen öffentlichen Bereichen gewährleistet.
  • Ihr gebuchtes Zimmer wurde nach strengen Auflagen gereinigt und desinfiziert.
  • Alle Mitarbeiter sind in ihrem Tätigkeitsbereich nachhaltig geschult und werden tagesaktuell über Änderungen informiert.
  • Wir verstehen, dass Sie aufgrund der täglich wechselnden Informationen verunsichert sind und Fragen zu Ihrem Urlaub bei uns haben. Wir beobachten die Situation genau. Wir sind für Sie da und helfen Ihnen bei Fragen gerne jederzeit weiter.

Wir behalten uns kurzfristige Änderungen vor und garantieren keine Gewährleistung auf Vollständigkeit der aufgelisteten Sicherheitsmaßnahmen. Wir sind sicher, dass es uns gelingen wird, eine Balance zwischen gutem und sicheren Urlaubsgefühl zu finden und bedanken uns, wenn Sie uns dabei unterstützen.

Für die Einreise nach Österreich ist ein 3-G Nachweis ausreichend. Alle aktuellen Informationen finden Sie unter https://www.austria.info/de/service-und-fakten/coronavirus-situation-in-oesterreich

Wir möchten, dass Ihr Urlaub auf allen Ebenen zu einem Genuss wird. Das gelingt uns aber nur, wenn Sie sich fit fühlen und den Urlaub auch voll und ganz genießen können. Sollten Sie in den vergangenen 2 Wochen vor Ihrer Anreise Corona-Symptome wie Fieber, Husten, kein Geschmacksinn und/oder Gliederschmerzen verspürt haben, so bitten wir Sie Ihren Aufenthalt nicht anzutreten.

Deshalb empfehlen wir Ihnen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschießen. Infoblätter zu Ihrer Covid – 19 Versicherungsdeckung:

Sollten Sie aus folgenden Gründen nicht anreisen können, so gewähren wir zu jedem Zeitpunkt eine kostenfreie Stornierung oder die kostenfreie Umbuchung auf einen anderen Zeitpunkt:

  • Schließung der Grenzen durch die Behörden
  • Schließung des Hotels durch die Behörden

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Diese deckt beispielsweise Reiseausfälle, sollten Sie oder Ihre engsten Angehörigen an COVID-19 Symptomen erkranken. Weitere Details zur Deckung der Europäischen Reiseversicherung finden Sie unter diesem Link.

Bei Ihrer Ankunft heißen wir Sie herzlich willkommen, werden aber zu Ihrer Sicherheit auf ein Händeschütteln verzichten. Den Rezeptionsbereich haben wir mit speziellen Plexiglasscheiben etwas abgetrennt. Beim Check-in bitten wir Sie, die Abstandsregel von mindestens 1 Meter zu beachten und. Vor allem, wenn andere Gäste im Rezeptionsbereich warten.

Benützen Sie unsere Desinfektionssäulen welche wir im Bereich der Hotel Reception aufgestellt haben.

Bei der Zimmerreinigung werden unsere Damen wie immer auf volle Hygiene achten. Alle Flächen werden mit einer speziellen Wischdesinfektion behandelt. Wir putzen standardmäßig mit antiviralen Waschmittel.

Ein Aufbett-Service am Abend wird nicht mehr automatisch angeboten. Da die Gästezimmer ihr Privatbereich sind, werden wir diese so selten wie möglich betreten.

Zu Ihrem Schutz sind die Restaurantbereiche für externe Gäste geschlossen. Selbstverständlich werden wir Sie, als unsere Hausgäste, im Rahmen der Halbpension, an die momentanen Umstände angepasst bestens verwöhnen.

Die Essenszeiten werden wir etwas erweitern. So bieten wir nachmittags unser Kuchenbuffet bzw. den Imbiss schon ab 15.00 Uhr bis 17.30 Uhr an. Abends können Sie bereits um 18:15 Uhr in den Speisesaal, damit die Hauptessenszeiten etwas entzerrt werden.

Das Frühstücksbuffet wird Ihnen während des Aufenthaltes in gewohnter Weise, Vielfalt und Qualität zur Verfügung stehen. Unsere Buffetbereiche wurden so umgestaltet, dass wir die erhöhten Hygienevorschriften und die zugehörigen Abstandsregelungen voll umfänglich gewährleisten können.

Der Saunabereich ist von 13.00 Uhr – 20:00 Uhr geöffnet. Bei nicht so gutem Wetter und auf Anfrage gerne auch früher.

Pro Saunakabine sind maximal Gäste aus 2 – 3 unterschiedlichen Haushalten erlaubt. Wir bitten unsere Gäste Abstand zu halten und die „Haushaltsregel“ zu beachten.

Galtür ist in der glücklichen Lage, dass auch Sessellifte direkt ins Skigebiet führen. Wer also eine Fahrt mit der Gondelbahn vermeiden möchte, hat hier Möglichkeiten.

  • Ihre Skipässe/Tickets können Sie wie bisher, problemlos und ohne Anstellen an der Liftkasse direkt bei uns an der Hotelrezeption kaufen.
  • Die Anstehbereiche bei den Liften werden optimiert.
  • Alle Seilbahnkabinen, Kassen und weitere ähnliche Einrichtungen werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

Sehen Sie bitte dazu auch die Informationen der Bergbahnen Galtür.

In den Bussen ist eine FFP2-Maske verpflichtend.